• Für alle Neukunden gibt es einen Gutschein "NEU 2024" - einfach den Gutschein während des Bestellvorgangs einlösen und Sie erhalten 2% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment!
  • Für alle Neukunden gibt es einen Gutschein "NEU 2024" - einfach den Gutschein während des Bestellvorgangs einlösen und Sie erhalten 2% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment!

GNSS - Systeme

Was ist GNSS?

GNSS steht für Global Navigation Satellite System. GNSS ermöglicht es, unsere aktuelle Position an jedem Punkt und zu jeder Zeit auf der Erdoberfläche zu bestimmen. Die vier wichtigsten Satellitenpositionierungssysteme sind:

GPS (USA)

GLONASS (Russische Föderation)

GALILEO (Europäisches System)

BEIDOU (Volksrepublik China)

Umgangssprachlich hat sich "GPS" als Begriff durchgesetzt. Diese Satelliten befinden sich in unserer Erdumlaufbahn und senden dauerhaft Signale an unsere Erde. Mit Hilfe einer GNSS-Antenne können diese Signale empfangen und daraus unser Standort ermittelt werden.

Wie genau is GPS?

Die Anwendungsbereiche von Satellitenpositionierung reichen von der klassichen Standortbestimmung auf dem Smartphone bis zur Vermessung auf der Baustelle. Wer regelmäßig GPS-Anwendungen verwendet, ist an hoher Genauigkeit interessiert. Die exakte Positionsbestimmung ist sehr komplex, weil alle Elemente, beispielweise GPS-Antenne und Satellit, ständig in Bewegung sind. Die häufigsten Fehlerquellen, die zu Ungenauigkeiten bei den Messergebnissen führen sind:

Satellitenfehler

Atmosphärische Fehler

Signalreflektion

Antennenfehler

Transformationsfehler

Diese Einflüsse werden durch Korrekturdatendienste ausgeglichen.

Was sind Korrekturdatendienste?

Mit Hilfe eines Korrekturdatendienstes werden mit dem GNPS-System in der Regel Genauigkeiten von 1 cm in der Lage und 1,8 cm in der Höhe erreicht.

Ohne Korrekturdaten werden ungefähr 1-5 m Genauigkeit erreicht.

Dieser Dienst errechnet in Echtzeit während der Messung einen Verbesserungsvektor und sendet diesen über eine Internetverbindung an die Software.

In der Regel muss mit einem Korrekturdatendienstanbieter ein individueller Vertrag abgeschlossen werden.

Wie funktioniert Vermessung mit GNSS?

Was früher lange gedauert und mehrere Personen beschäftigt hat, geht heute mit einem einzigen Vermessungsgerät, das eine Person bedienen kann. Der Fortschritt der digitalen Bauvermessung ist ein Segen für die Branche, denn langwierige und aufwändige Vermessungen gehören somit der Vergangenheit an. Nicht jedes Gelände, das vermessen werden soll, ist frei zugänglich. Doch dank der GNSS Vermessung ist das für Sie in Zukunft ein Kinderspiel. Der große Vorteil: Ein Sichtkontakt zwischen zwei Messpunkten ist nicht mehr nötig, denn die genaue Position wird durch Satelliten bestimmt.

Digitale Baudokumentation

Die Vermessung hört bei Geländeaufnahmen und Dokumentation noch lange nicht auf. Wenn es darum geht, Gebäude zu vermessen, arbeitet so mancher noch immer mit Zollstock, Bandmaß und Distanzlaser. Dabei geht es mit Hilfe von Building Information Modeling, kurz BIM, um ein Vielfaches schneller und natürlich auch genauer, denn Übertragungsfehler passieren hier nicht mehr. Mithilfe von Software werden bei der Bauwerksdatenmodellierung die Planung, die Ausführung und die Bewirtschaftung von Gebäuden in einem Zyklus erledigt. Einsatzgebiete sind unter anderem die Architektur, das Ingenieurs- und das Facility Management, die Haustechnikverwaltung und vor allem die Errichtung des Gebäudes.

Bei der Baudokumentation ist es nicht nur wichtig, die richtigen Berechnungen und Vermessungen anzustellen, die Daten müssen auch exakt übertragen werden. Dank Software ist dies aber kein Problem, denn so lassen sich alle wichtigen Zahlen auf PC, Laptop, Tablet oder Handy senden. So können Sie ganz ohne Papier und Bleistift kinderleicht mit Ihren Daten im Büro weiterarbeiten.

Doch nicht immer genügt es, die Berechnungen am PC zu haben. Wenn Sie aktuelle Pläne direkt auf der Baustelle benötigen, ist eine Vernetzung besonders wichtig. In Sekundenschnelle können diese sensiblen Daten per Cloud importiert und exportiert werden. Diese ist bei den von uns angebotenen Softwarelösungen bereits integriert. So sind Baustelle und Büro immer miteinander verbunden.